Home » Reshaping the Maze - Rewriting the Minotaur: Transformationen Des Labyrinthmythos in Der Zeitgenossischen Amerikanischen Erzahlliteratur by Melina Gehring
Reshaping the Maze - Rewriting the Minotaur: Transformationen Des Labyrinthmythos in Der Zeitgenossischen Amerikanischen Erzahlliteratur Melina Gehring

Reshaping the Maze - Rewriting the Minotaur: Transformationen Des Labyrinthmythos in Der Zeitgenossischen Amerikanischen Erzahlliteratur

Melina Gehring

Published July 1st 2013
ISBN : 9783825361938
Hardcover
225 pages
Enter the sum

 About the Book 

English summary: This volume investigates the interest into the imagery and structure of the labyrinth in contemporary American fiction. German description: Die vorliegende Studie untersucht das aktuelle amerikanische Interesse am antikenMoreEnglish summary: This volume investigates the interest into the imagery and structure of the labyrinth in contemporary American fiction. German description: Die vorliegende Studie untersucht das aktuelle amerikanische Interesse am antiken Labyrinthmythos. Zeitgenossische US-Autoren beschreiben mit dem Labyrinth als Metapher und Diskursfigur die Lebensraume ihrer Figuren als hoch komplex und bedrohlich. Labyrinthische Zustande verweisen etwa auf die Unubersichtlichkeit urbaner Raume wie auch der Wissensflut virtueller Daten. In der Figur des Stiermenschen Minotaurus thematisieren die behandelten Texte Vorurteile gegen gesellschaftliche Randgruppen sowie die zwiegespaltene Beziehung des virgin land Amerika mit seinem europaischen kulturellen Erbe. Die Studie erganzt den internationalen Forschungsdiskurs zu literarischen Labyrinthen um aktuelle Erkenntnisse aus der Raumtheorie, Perspektiven aus der interdisziplinaren Mythenforschung, sowie Theorien und Methoden der literaturwissenschaftlichen Kulturwissenschaft.